Newsletter

Wiedereröffnung am 11. Mai 2020 mit Schutzmassnahmen für unsere Kunden

Es freut uns riesig, nach wochenlanger Pause, am 11. Mai 2020 unsere fünf Filialen wieder eröffnen zu dürfen und Sie als Kundin wieder bedienen zu können.

Damit die Sicherheit unserer Kunden und die unserer Mitarbeiterinnen gewährleistet ist, haben wir ein Schutzkonzept erstellt, welches wir Ihnen nachfolgend in groben Zügen erklären:

Es dürfen sich maximal
5 – 8 Kunden in der Filiale Aarau
3 – 5 Kunden in der Filiale Baden
3 Kunden in der Filiale Bremgarten
5 Kunden in der Filiale Langenthal
3 Kunden in der Filiale Willisau
gleichzeitig aufhalten.

Wir bitten unsere Kunden in dieser Zeit um Solidarität gegenüber den wartenden Kunden und unseren Mitarbeiterinnen, dass die Beratungsgespräche auf ein Minimum gehalten werden.

Am Eingang jeder Filiale und bei jeder Kasse steht ein Desinfektionsdispenser, mit dem Sie Ihre Hände desinfizieren können.
Alle Gegenstände, die angefasst werden müssen (Bezahlterminal, Türklinken, Treppenläufe, usw.) werden vom Personal regelmässig gereinigt und desinfiziert.

Auch bei uns gilt die 2 Meter-Abstand-Regel. Bitte halten Sie 2 Meter Abstand zu allen im Laden befindlichen Menschen.
Im Kassenbereich sind die 2 Meter-Abstände mit Bodenmarkierungen signalisiert und werden so sichergestellt.

Bei Nähmaschineninstruktionen, bei denen der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, müssen die Kundin und die Verkäuferin eine Schutzmaske tragen, die von der Stoffzentrale zur Verfügung gestellt wird.

Wir hoffen, dass wir mit diesen Schutzmassnahmen die Sicherheit für unsere Kunden und für unsere Mitarbeiterinnen so hoch wie möglich gewährleisten können.

Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden. Ungefähr ein Mal im Monat werden wir Ihnen einen Newsletter zukommen lassen und Sie mit Tipps, Tricks und den Neuigkeiten aus den Filialen und dem Shop informieren.
Stoffzentrale AG