Newsletter

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Liefer- und Verkaufsbedingungen der Stoffzentrale AG, Stoffzentrale Versand, 5000 Aarau

 

Lieferkonditionen Schweiz

  • je nach Artikel beträgt die Lieferfrist 2 – 5 Tage
    • Fehlt die bestellte Ware am Lager, erhalten Sie sofort eine Ausverkaufsmeldung oder die Ware wird nachbestellt (Ausnahme sind Mode- und Patchworkstoffe). In diesem Fall kann die Lieferfrist für Stoffe aus Europa 2 – 3 Wochen betragen.
  • Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum
  • Der Mindestbestellbetrag beträgt Fr. 25.-; ansonsten werden Fr. 5.- Bearbeitungsgebühren verrechnet. Bei Warenwert unter Fr. 25.- gibt es keinen Rabatt
  • Versandkostenfreie Lieferung innerhalb der Schweiz und ab einem Bestellwert von Fr. 100.-. Ansonsten gelten folgende Bedingungen:
    • Kleinlieferungen: Porto/Verpackung als Briefpost Fr. 3.00 (C5) resp. CHF 5.00 (C4)
    • Porto/Verpackung für Pakete je nach Gewicht
      • A-Post: Fr. 10.00
      • B-Post: Fr. 8.00
      • Sperrgutpakete und Rollen: CHF 26.00
    • effektive Zuschläge für Nachnahme (Fr. 15.- + Portokosten) und Swisspost Express
    • Lieferungen über CHF 500.– sind spesenfrei
    • Teillieferungen sind vorbehalten, das Porto wird in diesem Fall nur einmal verrechnet

 

Preise und Rabatte

  • Alle Preise sind Nettopreise in Schweizer Franken inkl. MwSt. und gelten für die entsprechende Verkaufseinheit im Laden und im Versand
  • 10% Rabatt für Schulen und Schneiderinnen auf die Nettopreise (Bestellbetrag ab CHF 25.-). Wir behalten uns vor, einen gültigen Ausweis per Fax zu verlangen.
  • Preis- und Sortimentsänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.
  • Der Mindestbestellwert beträgt pro Bestellung Fr. 25.-. Für kleinere Bestellungen verrechnen wir einen Kleinmengenzuschlag von Fr. 5.-.
  • Die Minimalmenge pro Artikel (Verkaufseinheit) beträgt bei Meterwaren mindestens 0.1 m, bei Schnittmuster und Nähzutaten 1 Stück.
  • Schnittmuster, Sonderangebote und Aktionen unterliegen nicht dem Rabattsystem.

 

Zahlungskonditionen

  • die Lieferung kann gegen Vorkasse oder via PayPal (Kreditkarte) bezahlt werden. Übrigens, bei PayPal sind Sie im Handumdrehen angemeldet und könne auf eine sichere Art und Weise Ihre Zahlungen im Web tätigen (www.paypal.ch  oder .de /.com).
  • Lehrerinnen für  Textiles Werken, die sich im Shop angemeldet haben und ein Konto in der entsprechenden Kundengruppe führen, erhalten ihre Lieferungen gegen Rechnung, zahlbar innert 15 Tagen netto. Wir behalten uns auch hier, Lieferungen gegen Nachnahme oder Vorauszahlung vor.
  • bei Zahlungsverzug wird eine Mahngebühr von CHF 15.00 in Rechnung gestellt

 

Zufriedenheit oder Geld zurück!

  • Innert einer Frist von 15 Tagen dürfen Sie uns Artikel im Originalzustand retournieren.  Ausgenommen sind zugeschnittene Meterware und Stoffe und Aktionsware. Nehmen Sie in einem solchen Fall mit uns Kontakt auf.
  • Wir gewähren Ihnen kostenlosen Ersatz oder eine Gutschrift für fehlerhaftes Material, sofern die beanstandeten Artikel an uns retourniert werden. Jede andere Haftung können wir nicht übernehmen.
  • Wir empfehlen, vor einer Stoffbestellung ein Muster zukommen zu lassen (max. 5 Muster – in der Regel von gemusterten Stoffen). Eine Mustersendung verrechnen wir pauschal mit Fr. 5.-/Sendung.

 

Recht und Gerichtsstand

  • Es gilt Schweizer Recht und der Gerichtsstand ist CH-5000 Aarau

 

Bestellungen aus dem benachbarten Ausland

Es freut uns natürlich riesig, wenn Sie Interesse an unseren Stoffen gefunden haben.
Da die Post- und Paketbeförderungstaxen im internationalen Verkehr sehr teuer sind, lohnt es sich nicht, Lieferungen ausserhalb der Schweiz durchzuführen.
Wir bitten Sie um Verständnis. Sollten Sie mal in der Schweiz sein, dann schauen Sie in einem unserer Filialen rein (Link zu Filialen).

Stoffzentrale AG